Jochen Baumeister

Gründer
Urban Change Lab GmbH
Berlin
Jochen hat in 20 Jahren als Gründer, Unternehmensberater und Freelancer bereits eine Vielzahl von Innovationen realisiert. Nach seiner Ausbildung als Kommunikationselektroniker und seinem Studium zum Dipl.-Ing Raumplanung, startete er bei der DaimerChrysler AG in der Zukunftsforschung. Im Jahr 2001 gründete er das StartUp Teltix und führte damit das erste Handyticketsystem in Serie im öffentlichen Verkehr ein. Später folgte die Gründung des Unternehmens Deutsche Bus und damit das erste Crowdsourcing Linienbusunternehmen. Nach zwei Gründungen mit externem Risikokapital, baut er seit 2015 das Urban Change Lab auf. Das Lab bietet unter anderem eine Platform, über die Konsumenten aus Europa eine Maßanfertigung bei einem HandwerkerIn in Afrika (aktuell Kenia, Ruanda, Ghana) direkt beauftragen können. Anschließend wird die Maßanfertigung als Einzelstück und gemeinsames Projekt zwischen Kunde und HandwerkerIn hergestellt.

Agenda

30.10.2019