Henrike von Platen

CEO/ Founder
FPI Fair Pay Innovation Lab
Berlin
Henrike von Platen gründete 2017 das FPI Fair Pay Innovation Lab, das Unternehmen bei der praktischen Umsetzung nachhaltiger Entgeltstrategien unterstützt. Ihr Ziel: Lohngerechtigkeit für alle. Seit vielen Jahren tritt die Wirtschaftsinformatikerin und Betriebswirtschaftlerin für gerechte Bezahlung und die Vernetzung von berufstätigen Frauen in aller Welt ein. Sie gründete einen Fraueninvestmentclub, ist Hochschulrätin an der Hochschule München und engagiert sich im Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat e.V. für zertifizierte Aufsichtsräte sowie bei FidAR, der Initiative für Frauen in die Aufsichtsräte. Von 2010 bis 2016 war sie Präsidentin der Business and Professional Women Germany und initiierte 2016 eine bundesweite Petition für Gleichheit auf dem Gehaltszettel.

Agenda

30.10.2019