Data. Democracy. Disruption - What the hell is going on and how can we fix it?

Masterclass
Time
30.10.19, 14:15 - 15:00 (CET)
Location
Masterclasses- & Matching Sessions-Raum

Die Digitalisierung verändert grundlegend die Strukturen und Prozesse von politischer Meinungs- und Willensbildung. Akteure wie Greta, Rezo und Donald Trump haben gezeigt wie sehr unser öffentlicher Diskurs inzwischen von digitalen Narrativen und Bewegungen geprägt ist. Deswegen müssen politische Akteure und Organisationen Fähigkeiten entwickeln, wie sie digital, datenbasiert und politisch kommunizieren können. Die Herausforderung besteht darin, politische Anliegen in einer zunehmend fragmentierten Öffentlichkeit erfolgreich zu vermitteln. Doch wie kann das gelingen? Welche Spielregeln sollten in einer digitalisierten Öffentlichkeit gelten und was kann jeder Einzelne tun, um unsere Demokratie, unsere offene Gesellschaft und auch die Art und Weise wie wir diskutieren besser zu machen? Die Masterclass soll einen Einblick über den aktuellen Stand der Debatte geben. In einem interaktiven Vortrag werden die aktuellen Herausforderungen skizziert und Lösungen auf struktureller, strategischer und kommunikativer Ebene aufgezeigt.

Background

Referenten